-Anzeige-

Low Carb Apfelkuchen Rezept


Zutaten & Anleitung
3 Äpfel
Schäle die Äpfel, entferne das Kerngehäuse, schneide das Fruchtfleisch in kleine (Daumenkuppengroße) Stückchen und fülle diese in ein Schälchen.
4 Eier, 50g Xucker und 50g Puderxucker
Knacke die Eier und fülle Eiklar sowie Eigelb in eine Schüssel. Gib jetzt den Xucker und Puderxucker hinzu und mixe mit einem Mixer für 20 Sekunden auf mittlerer Stufe leicht schaumig.
50g Dinkelmehl, 200g Butter, 150g Mandelmehl, 1TL Zimt und eine Priese Vanilleextrakt
Zu dem Eischaum gibst Du jetzt 50g Dinkelmehl, 200g flüssige Butter, 150g Mandelmehl, 1TL Zimpt und eine Priese Vanilleextrakt hinzu und verrührst alles zu einem dichten Teig.
45 – 50 Minuten bei 170°
Vermenge den Teig mit den Apfelstücken, fülle die Menge in eine Backform und schiebe diese für 45 – 50 Minuten bei 170° in den Backofen. Danach kannst Du den Kuchen nach Herzenslust dekorieren.


-Anzeige-

PS: Um den Link zu dieser Seite Freunden zu schicken, kannst Du Dir mit nur einem Klick die...
Artikel-URL kopieren
Teilen per
Facebook
WhatsApp
Hinweis: Sollten wir in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet haben, sind diese durch „(Provisions-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält alleslowcarb.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.


-Anzeige-
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Unter Datenschutz erfährst Du mehr dazu.
schließen